Klicke hier um unsere Antwort auf COVID-19 zu lesen.
en English
X

Januar Social-Media-Zusammenfassung

////Januar Social-Media-Zusammenfassung

Januar Social-Media-Zusammenfassung

Bei „Social Media Round-Up“ handelt es sich um eine „ICYMI“ -Sammlung aus den wichtigsten Artikeln zum Thema Hunger und andere interessante Neuigkeiten in unseren Social-Media-Profilen.

Top-Ten-Trends und Probleme bei Obdachlosigkeit in 2017, HUFFINGTONPOST.COM
„Das stereotype Bild eines Obdachlosen ist der betrunkene Mann, der auf einer kiesigen Stadtstraße steht. Aber die wohlhabenden Vorstädte sind sich der Tatsache bewusst, dass die Obdachlosigkeit in ihren abgelegenen Vierteln zunimmt. Schauen Sie sich nur die Grafschaften Santa Clara (Silicon Valley) und Orange (südlich von Los Angeles) an. Beide haben eine zunehmende Zahl von Obdachlosen zu verzeichnen. “

Für Mieter die neue Normalität: Geringere Erwartungen und schrumpfende Wohnungen, MERCURYNEWS.COM
"Eine Generation von Mietern sieht sich jetzt als zinsarm, mit jedem letzten Cent für Benzin, Lebensmittel und den Vermieter."

Brain Food: Die Zusammenhänge zwischen Ernährung und Lernen erforschen, NEWS.VIRGINIA.EDU
"Kinder zu haben, die gut ernährt werden und nicht hungrig sind, wirkt sich auf ihre individuelle Leistung aus und auch darauf, wie viel sie zur Situation des Klassenzimmers beitragen oder sie stören."

San Jose ist der heißeste Wohnungsmarkt der Nation in 2018, sagt Zillow, MERCURYNEWS.COM
„Vielleicht dachten Sie, es könnte nicht noch schlimmer werden - dass sich die Immobilienpreise in 2018 nach jahrelanger Rekordbewertung abkühlen würden. Denk nochmal."

In boomenden Volkswirtschaften sind Nahrungsmittelbanken beschäftigter als je zuvor, MONEY.CNN.COM
"Während die Wirtschaft in Städten im ganzen Land floriert, haben viele Bürger der Mittelschicht in Gegenden mit hohen Lebenshaltungskosten Schwierigkeiten, Lebensmittel auf den Tisch zu bringen."

Steuerüberholung ist ein Schlag für erschwingliche Wohnungsbemühungen, NYTIMES.COM
"In Redwood City, auf der Halbinsel zwischen San Francisco und dem Herzen des Silicon Valley, haben Private-Equity-Unternehmen Gebäude errichtet, in denen Dienstleistungsfachkräfte mit niedrigem Einkommen untergebracht sind, und sie für Tech-Mitarbeiter mit höherem Einkommen neu positioniert."

Ernährungsunsicherheit bleibt für Studenten auf dem Campus eine Barriere, EDUCATIONDIVE.COM
„Für benachteiligte Schüler ist der Übergang zum College schwer genug. Fügen Sie der Gleichung noch mehr Hunger hinzu, und Sie haben noch eine weitere Barriere, die die Schüler daran hindert, auf höchstem Kompetenzniveau zu konkurrieren. “

DoorDash verwendet jetzt seinen Algorithmus, um zusätzliche Lebensmittel von Restaurants an Lebensmittelbanken zu liefern, FASTCOMPANY.COM
Wir freuen uns, die Neuigkeiten über eine neue Partnerschaft mit DoorDash mitzuteilen, die die MealConnect-Plattform von Feeding America für die direkte Verbindung unserer Partneragenturen mit Lebensmittelspendern nutzt. Das Einzigartige daran ist, dass DoorDash den Transport übernimmt, der schwierigste Teil jedes Spendenprozesses!

Die USA können sich nicht länger vor ihrem tiefen Armutsproblem verstecken, NYTIMES.COM
„Es gibt 5.3 Millionen Amerikaner, die im weltweiten Vergleich absolut arm sind. Dies ist eine kleine Zahl im Vergleich zu Indien, aber es ist mehr als in Sierra Leone (3.2-Million) oder Nepal (2.5-Millionen)… “

Beißen die Hände, die uns füttern, FORBES.COM
"Die hungrigsten Menschen in den Vereinigten Staaten sind genau die Menschen, die uns beim Essen helfen."

Wie ich aufgehört habe, mich meiner EBT-Karte zu schämen, BUZZFEED.COM
„Ich habe meine EBT-Karte verwendet, weil ich die Hilfe brauchte, aber das Stigma um Lebensmittelmarken machte den Prozess demütigend.“

*** Lesen vergangene Social Media Roundups.

By |2018-02-08T20:55:30+00:008. Februar 2018|Social Media-Zusammenfassung|