Mediterraner Kichererbsenreis mit Zitrone

22. Oktober 2021

von Stacy Hochstein
Mediterranean Chickpea Rice with Lemon

Vorbereitungszeit: 5 Minuten

Kochzeit: 25 Minuten

Gesamtzeit: 30 Minuten

Autor: Erika Duboff

Spielstärke: Einfach

Stichwort: Vegetarisch, One-Dish, Reis

Küche: Mittelmeer-

Zutaten

  • 1 TL Speiseöl
  • 1/2 Tasse Langkornreis
  • 1 Tasse Wasser
  • 1 Tasse (~1/2 Dose) Kichererbsen
  • 1/2 Zwiebel, gewürfelt
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1/4 TL Salz
  • 1 EL Zitronensaft
  • 2 EL gehackte Petersilie

Mediterraner Kichererbsenreis mit Zitrone ist ein helles und sättigendes Gericht. Bohnen und Reis sind in so vielen Kulturen eine so klassische Kombination – sie sind herzhaft, nahrhaft und beruhigend. Dieses Gericht hat eine cremige Textur von den Kichererbsen und eine perfekte Würze von der Zitrone. Werden Sie kreativ mit Ihrem Bohnen- und Reisgericht mit diesem köstlichen vegetarischen Rezept.

Wie man mediterranen Kichererbsenreis mit Zitrone macht

  1. Reis waschen.
  2. In einem mittelgroßen Saucentopf Öl bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie Zwiebeln hinzu und kochen Sie sie weich, dann fügen Sie Knoblauch hinzu und kochen Sie noch 1 Minute.
  3. Reis, Wasser, Kichererbsen, Lorbeerblatt und Salz hinzufügen.
  4. Bringen Sie Wasser zum Kochen und decken Sie den Topf ab. Kochen Sie die Zutaten bei schwacher Hitze 15-20 Minuten lang oder bis das gesamte Wasser absorbiert ist.
  5. Schalten Sie die Hitze aus und lassen Sie es weitere 5-10 Minuten ruhen.
  6. Den Reis mit einer Gabel auflockern. Zitronensaft und Petersilie vorsichtig untermischen. Pfeffer nach Geschmack hinzufügen.