Wie wir auf die Krise reagieren ›

Süßkartoffel-Grünkohl-Tacos

Vorbereitungszeit: 10 Minuten

Kochzeit: 25 Minuten

Gesamtzeit: 35 Minuten

Autor: Mitarbeiter

Spielstärke: Einfach / Mittel

Küche: Mexikaner

Portionen: 4

Zutaten

Taco-Füllung

  • 2 Süßkartoffeln, geschält und gehackt
  • 2 EL Olivenöl
  • 1/2 TL gemahlener Ingwer
  • 1 kleine Zwiebel, gehackt
  • 1/3 Tasse Wasser
  • 1 Bund Grünkohl, entstammt und in Scheiben geschnitten (oder Kohl, falls bevorzugt)
  • 1 EL Zitronensaft
  • Salz und schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 4 Maistortillas

Joghurt Avocado Crema

  • 1/2 Tasse Naturjoghurt
  • 1 reife Avocado
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 1 EL Zitronensaft
  • Salz und schwarzer Pfeffer nach Geschmack

Taco-Nacht mit einer süßen und herzhaften Note. Diese vegetarischen Tacos werden mit Süßkartoffeln und Grünkohl gefüllt und mit einer cremigen, würzigen Joghurtsauce belegt.

Wie man Süßkartoffel- und Grünkohl-Tacos macht

  1. Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Süßkartoffeln unter häufigem Rühren 10 Minuten anbraten.
  2. Ingwer hinzufügen. Gut umrühren, ca. 1 Minute.
  3. Zwiebeln und Wasser hinzufügen. Unbedeckt ca. 8 Minuten kochen lassen, dabei gelegentlich umrühren.
  4. Grünkohl hinzufügen, umrühren und ca. 2 Minuten kochen, bis alles fertig ist.
  5. Mit Zitronensaft, Salz und schwarzem Pfeffer bestreuen.
  6. Machen Sie Sauce durch Mischen von Joghurt, Avocado, Knoblauch, Zitronensaft, Salz und schwarzem Pfeffer.
  7. Tortillas 20 Sekunden in der Mikrowelle erhitzen.
  8. Tacos zusammenbauen.