In observance of Memorial Day, on Monday, May 27th, our offices will be closed and Food Connection team will be unavailable. We encourage you to use our online tool or dial 211 to find food near you. Finden Sie Lebensmittel in Ihrer Nähe

Finden Sie Lebensmittel in Ihrer Nähe

Gebratener Reis, würzige indonesische Art

17. Juni 2021

von Sammi Lowe

Vorbereitungszeit: 15 Minuten

Kochzeit: 20 Minuten

Gesamtzeit: 35 Minuten

Spielstärke: Mittel

Stichwort: Vegetarian, Rice

Küche: asiatisch

Zutaten

  • 3 EL Honig oder Agavennektar
  • 3 EL Sojasauce
  • 1 3/4 Tasse Reis
  • 1/2 Pfund Rosenkohl
  • 1/2 Kopf Rotkohl
  • 1 rote Zwiebel
  • 4 Knoblauchzehen
  • 3 kleine thailändische Chilis
  • 2 EL Tomatenmark
  • 2 EL weißer Essig
  • 2 EL Öl

Basierend auf einem indonesischen Gericht namens Nasi Goreng verwendet dieser gebratene Reis eine Menge Gemüse für eine Menge Geschmack, indem er den dünn geschnittenen Rosenkohl und den Kohl auf zwei Arten serviert: karamellisiert für eine reichhaltige Süße und in Essig und süßer Sojasauce für Zing . Dieses Gericht wird für das morgige Mittagessen aufbewahrt oder für alle zum Familienessen serviert. Für zusätzliches Protein mit einem Spiegelei belegen.

Esta receta está basada und una receta de arroz frito de Indonesien llamado Nasi Goreng, este platillo utiliza vegetales como el repollo, las coles de Bruselas und andere Zutaten einfach los cuales dan un sabor agridulce al arroz. Las Coles finamente rebanadas se preparan de dos formas: caramelizadas para un sabor dulcecito, y con vinagre y salsa dulce para darle un toque sutilmente agrio. Este platillo es perfecto para compartir en una cena en familia y si sobra, se mantiene muy bien para el almuerzo del día siguiente. Si quiere agregar más proteína, fría un huevo y póngalo sobre el arroz.

En Español