Second Harvest of Silicon Valley hat vier neue Vorstandsmitglieder gewählt, die unterschiedliche Fähigkeiten und Hintergründe in die Tafel einbringen, da sie weiterhin einem beispiellosen Bedarf gegenübersteht. Die Pandemie hat neue Herausforderungen geschaffen, da sich eine Rekordzahl von Menschen für Lebensmittel an Second Harvest gewandt hat. Heute versorgt Second Harvest jeden Monat durchschnittlich fast 450.000 Menschen – 80% mehr als vor der Pandemie.

„Wir freuen uns, diese neuen Vorstandsmitglieder begrüßen zu dürfen, die ein breites Fachwissen mitbringen“, sagte Leslie Bacho. „Ihre unterschiedlichen Hintergründe bieten unterschiedliche Perspektiven, die uns bei unserer Arbeit helfen werden, sicherzustellen, dass jeder im Silicon Valley Zugang zu nahrhaftem Essen hat. Wir möchten, dass unser Vorstand Fachwissen einbringt, das uns bei der Erfüllung unserer Mission hilft und die Vielfalt der Gemeinschaft widerspiegelt, der wir dienen.“


Dr. Adrienne Porter Felt is a Director of Engineering at Google

Dr. Adrienne Porter Felt ist Director of Engineering bei Google. Sie trat dem Chrome-Team vor neun Jahren als Sicherheitsingenieurin bei, als es noch ein Browser war, der von einem kleinen Team unterstützt wurde. Im Laufe der Jahre war sie für wichtige Teile des Browsers verantwortlich, als Chrome auf Milliarden von Nutzern skaliert wurde. Heute leitet sie die Data Science-, Content- und iOS-Teams von Chrome. Sie ist extern vor allem für ihre Softwaresicherheitsarbeit bekannt und wurde als eine der Innovatoren unter 35 des MIT Technology Review ausgezeichnet. Als Tochter einer Einwanderermutter und Absolventin der Hispanic Foundation der Silicon Valley Latino Board Leadership Academy ist Adrienne besonders leidenschaftlich über Themen, die die Latinx-Community betreffen. Um ihr Wissen über nachhaltige Ernährung zu vertiefen, arbeitet Adrienne derzeit an einem Zertifikat in Sustainable Food and Farming an der UMass Stockbridge School of Agriculture.


Dr. Jamillah Moore ist Vice President für Student Affairs & Enrollment Management an der San Francisco State University. Zuvor war Moore Präsident des Cañada College in Redwood City. Als prominente Verfechterin für soziale Gerechtigkeit und Hochschulleiterin ist sie als Verfechterin für Zugang zu Bildung und Chancengleichheit mit dem Fokus auf den Erfolg der Studierenden anerkannt. Sie ist Vorstandsmitglied der Handelskammer von Redwood City und des Parent Institute for Quality Education. Sie ist Mitglied einer Reihe von Organisationen, darunter der American Association of Community Colleges, dem Lakin Institute for Mentored Leadership, dem Western Region Council of Black American Affairs, dem National Council on Black American Affairs, und sie ist ehemalige stellvertretende Vorsitzende des California Kommission für Studentenhilfe. Sie war aktiv an der Lebensmittelverteilung von Second Harvest am College of San Mateo beteiligt.

Dr. Jamillah Moore is Vice President for Student Affairs & Enrollment Management at San Francisco State University

Dr. Lisa Goldman Rosas is an assistant professor in the Department of Epidemiology and Population Health and the Department of Medicine’s Primary Care and Population Health division in the Stanford School of Medicine

Dr. Lisa Goldman Rosas ist Assistenzprofessor am Department of Epidemiology and Population Health und der Abteilung Primary Care and Population Health des Department of Medicine an der Stanford School of Medicine. Als ausgebildete Epidemiologin nutzt Dr. Goldman Rosas ihre Expertise im Patienten- und Gemeindeengagement sowie in der Verhaltensforschung, um Ungleichheiten bei chronischen Krankheiten wie Diabetes, Depression und Krebs anzugehen. Vor kurzem erhielt sie Fördermittel für die Zusammenarbeit mit dem Ernährungsteam von Second Harvest an einer Studie, die sich auf Ernährungsunsicherheit und Prävention chronischer Krankheiten konzentriert. Sie ist leidenschaftlich daran interessiert, Patienten, Pflegekräfte, Gemeindeorganisationen und andere wichtige Interessengruppen in den Forschungsprozess zu integrieren, um die größten Verbesserungen der Chancengleichheit im Gesundheitswesen zu erreichen.


Tina Sunseri ist Prüfungspartner bei Deloitte und verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Betreuung öffentlicher und privater Kunden in der Technologiebranche. Sie ist auf Hardware- und Softwareunternehmen spezialisiert und hat Erfahrung in der Betreuung sowohl großer, komplexer börsennotierter Technologieunternehmen als auch schnell wachsender, von Risikokapital unterstützter Unternehmen in der Entwicklungsphase im Silicon Valley. Sie verfügt über umfangreiche Erfahrung in der Beratung von Unternehmen zu Kontrollen und Prozessverbesserungen, Umsatzrealisierung, Fusionen und Übernahmen sowie neuen und aufkommenden Rechnungslegungsthemen. Sie ist eine Immigrantin der ersten Generation aus Vietnam und freut sich auf die Zusammenarbeit mit Second Harvest und den Gemeinden, denen es dient.

Tina Sunseri is an audit partner at Deloitte and has over 15 years of experience serving publicly held and privately owned clients in the technology industry

Über die zweite Ernte des Silicon Valley

Second Harvest of Silicon Valley wurde 1974 gegründet und ist eine der größten Lebensmittelbanken des Landes und ein vertrauenswürdiger gemeinnütziger Führer bei der Beendigung des lokalen Hungers. Die Organisation vertreibt nahrhafte Lebensmittel über ein Netzwerk von mehr als 300 Partnern an Drive-Thru- und Walk-up-Standorten in den Landkreisen Santa Clara und San Mateo. Aufgrund der unerschwinglich hohen Lebenshaltungskosten im Silicon Valley und des durch die COVID-19-Pandemie verursachten wirtschaftlichen Abschwungs versorgt Second Harvest jetzt jeden Monat durchschnittlich 450.000 Menschen, ein Anstieg von 80% gegenüber dem Niveau vor der Pandemie. Second Harvest verbindet die Menschen auch mit Ernährungsprogrammen des Bundes und anderen Nahrungsmittelressourcen und setzt sich für eine Anti-Hunger-Politik auf lokaler, bundesstaatlicher und nationaler Ebene ein. Um mehr darüber zu erfahren, wie Second Harvest auf den unglaublichen Bedarf im Silicon Valley reagiert, besuchen Sie shfb.org.

Wenn Sie Themen im Zusammenhang mit Hunger im Silicon Valley behandeln, können wir Ihnen erfahrene Sprecher zur Verfügung stellen, die über die lokale Landschaft sprechen können.

Bitte kontaktieren Sie Diane Baker Hayward unter dbakerhayward@shfb.org oder 408-266-8866, Durchwahl 368.

Besuchen Sie unseren Newsroom