Hier klicken um unsere Antwort auf COVID-19 zu lesen.

Spotlight der Partneragentur: CALL Primrose

////Spotlight der Partneragentur: CALL Primrose

Spotlight der Partneragentur: CALL Primrose

Diesen Monat präsentieren wir CALL Primrose, eine Organisation, die eine Leidenschaft für die Unterstützung ihrer lokalen Gemeinschaft zeigt und die zuverlässig und immer bereit ist, sich zu engagieren, wenn sie dazu aufgefordert wird. CALL Primrose wurde auf unserer Harvest of Knowledge-Konferenz 2018 mit dem Inspirational Leadership Award ausgezeichnet.

„In Notfällen wie einem Partner-Community-Center, das am Morgen einer Brown-Bag-Verteilung niederbrannte, trat CALL Primrose in Aktion und öffnete die Türen für Second Harvest, um Lebensmittel an Kunden zu verteilen, die sonst ohne Lebensmittel gegangen wären. CALL Primrose fügte auch Nachmittags- und Abendverteilungszeiten hinzu, um Kunden aufzunehmen, die tagsüber arbeiten, und erweiterte ihren Servicebereich, um Kunden von San Carlos bis nach Millbrae zu helfen. Ihre Bereitschaft, über den Tellerrand hinaus zu denken, um mehr Menschen dienen zu können, ist nicht unbemerkt geblieben. Ihre Zuverlässigkeit und Flexibilität sind wahre Kennzeichen einer außergewöhnlichen Organisation “, sagte Whitney Genevro, Second Harvest Partnership Manager, auf der Konferenz.

Wir hatten kürzlich die Gelegenheit, Terri Boesch, Executive Director von CALL Primrose, zu interviewen.

Terri Boesch (links), Executive Director von CALL Primrose, mit Supervisor Dave Pine (rechts) beim CALL Primrose „Brunch in the Garden“ im Juni 2018

Terri, erzähl uns von CALL Primrose.

CALL Primrose begann 1983 als Telefon-Hotline, die von der United Methodist Church und der First Presbyterian Church of Burlingame mitbegründet wurde.

Was als Rufnummer des Informations- und Überweisungsdienstes begann, ist jetzt eine Vorratskammer, die Familien und bedürftigen Personen Unterstützung beim Einkaufen bietet. Wir befinden uns in Burlingame und bedienen die Bewohner der Städte San Bruno auf der Halbinsel durch San Carlos.

Die Dienstleistungen von CALL Primrose konzentrieren sich auf Personen und Familien mit niedrigem Einkommen, einschließlich Senioren und Personen, die sich derzeit im Übergang befinden oder obdachlos sind. Wir begrüßen jeden, der Hilfe beim Einkaufen benötigt!

Was sind derzeit einige der wichtigsten Initiativen von CALL Primrose?

Derzeit bieten wir unseren Kunden zusätzliche Unterstützung durch unser Sommer-Lunch-Programm „Kids Helping Kids“, um sicherzustellen, dass Kinder, die während des gesamten Schuljahres auf kostenlose Mittagessen angewiesen sind, im Sommer genug zu essen haben, wenn die Schule nicht besetzt ist. Durch diese Initiative stellen wir Familien mit Kindern zusätzliche Tüten mit Lebensmitteln zur Verfügung, damit die Familie im Sommer gemeinsam essen kann.

Freiwillige Schüler stellen diese Taschen für andere Kinder zusammen, wodurch sie die Möglichkeit haben, etwas über den lokalen Hunger zu lernen, und eine sofortige Wirkung erzielen können. Sie erkennen auch, dass wir nicht immer sagen können, wer hungrig ist, und dass jeder, einschließlich seiner Freunde, unter Ernährungsunsicherheit leiden könnte.

Wir haben eine weitere Initiative gestartet, um das Bewusstsein der Kunden für die von uns angebotenen Dienstleistungen durch eine einjährige Werbekampagne auf Spanisch und Englisch bei der DMV zu schärfen. Bisher waren wir erfolgreich, da mehrere neue Kundenfamilien aufgrund der Anzeigenschaltung in unser Zentrum kamen.

CALL Primrose wurde 2016 ein unabhängiger 501c3. Um finanziell solide zu bleiben, haben wir unsere Spendenprogramme erweitert. Wir haben gerade unsere erste Spenderveranstaltung, „Brunch in the Garden“, im Juni abgehalten.

Ein weiterer aktueller Bestandteil unserer Spendenaktionen im Sommer ist unsere Kampagne „Summer Match“. Von Juni bis August werden alle an CALL Primrose geleisteten Spenden von der Kruttschnitt Charitable Foundation Dollar für Dollar abgeglichen.

Wann haben Sie mit Second Harvest zusammengearbeitet und wie arbeiten Sie mit uns zusammen?

Wir sind seit über 20 Jahren eine der Vorratskammern von Second Harvest!

Wir bestellen [Lebensmittel] einmal pro Woche über das Online-Bestellsystem von Second Harvest. Das System ist einfach zu bedienen und zeigt alle verfügbaren Elemente an. Unser Pantry-Assistent hier bei CALL führt jeden Freitag ein Inventar durch, und ich bestelle die benötigten Artikel bis zum folgenden Dienstag. Die Bestellung kommt am Donnerstag an… Es ist großartig, die gewünschten Artikel sowie die Anzahl der benötigten Fälle auswählen zu können.

Wir verbinden unsere Kunden auch mit Vertretern von Second Harvest, um zu prüfen, ob sie für das CalFresh-Programm berechtigt sind.

Wir sind auf Second Harvest angewiesen, um das tun zu können, was wir täglich tun: Sie liefern uns den Großteil dessen, was wir vertreiben. Wenn Second Harvest nicht da wäre, könnten wir keine verlässliche Quelle für wöchentliche Lebensmittel bleiben. Second Harvest ermöglicht es uns, unseren Kunden zu sagen: "Keine Sorge, zahlen Sie zuerst Ihre Miete, wir helfen Ihnen beim Rest."

Ohne die zweite Ernte würde es in der Region deutlich mehr Hunger geben, da der Bekanntheitsgrad nicht annähernd so hoch wäre wie.

Sie waren der Empfänger der Inspirational Leadership Awards 2018 bei der Harvest of Knowledge Conference. Hat Ihnen die Veranstaltung gefallen?

Ja, es war sehr anregend, dass so viele Menschen das tun, was wir am selben Ort versammeln.

Es gibt immer etwas Neues zu lernen! Eine meiner wichtigsten Aufgaben war etwas, das ich während einer der Breakout-Sitzungen gelernt habe, in denen es darum ging, Kunden mit Würde zu behandeln. Tiffany Tedesco, regionale Programmmanagerin für die zweite Ernte, war die Moderatorin und sagte, wenn sich jemand bei ihr für die Hilfe bei Lebensmitteln bedankt, lautet ihre Antwort: „Danke, dass Sie gekommen sind.“ Ich hatte noch nie darüber nachgedacht. Es ist sehr einfach, macht aber einen großen Unterschied in der Erfahrung des Kunden. Sie möchten nicht unbedingt sagen: „Bis nächste Woche“, da wir nicht davon ausgehen möchten, dass sie unsere Dienste für immer nutzen müssen.

Wir lassen jetzt unsere Freiwilligen jedem unserer Kunden „Danke, dass Sie gekommen sind“ sagen und haben ihnen Übersetzungen in 7 verschiedenen Sprachen zur Verfügung gestellt!

Indem sie sich bei unseren Kunden für ihr Kommen bedanken, haben sie die Möglichkeit zu sagen: „Gern geschehen.“ Dies ermöglicht es ihnen zu gehen, ohne sich uns verpflichtet zu fühlen.

Ich bin jeden Tag demütig über die Menschen, die zu unserer Organisation kommen und das tun, was getan werden muss, um das Wohlergehen ihrer Familien zu gewährleisten.

Terri (links) erhält den Inspirational Leadership Award 2018 bei der Harvest of Knowledge Conference

Was gefällt dir an Second Harvest am besten?

Die zweite Ernte gibt Ihnen die Gewissheit, dass ich mich auf sie verlassen kann. Alle Mitarbeiter von Second Harvest, mit denen ich Kontakt hatte, waren unterstützend und sehr hilfreich. Wir lieben besonders die Fahrer! Wir sind allen Mitarbeitern sehr dankbar für das, was sie uns zur Verfügung stellen.

Ich hoffe wirklich, dass jeder Second Harvest unterstützt. Alles Positive, das ihnen passiert, wird sich positiv auf uns auswirken. Unsere beiden Organisationen wollen dasselbe: Unterstützung für diejenigen in unserer Gemeinde, die etwas mehr Pflege benötigen!

Durch |2018-07-29T08: 20: 29 + 00: 0029. Juli 2018|Partneragentur|
German
English Spanish Vietnamese Chinese Tagalog Russian Arabic Dutch French Italian German