Wie wir auf die Krise reagieren ›

Blumenkohl-Curry

Vorbereitungszeit: 20 Minuten

Kochzeit: 15 Minuten

Gesamtzeit: 35 Minuten

Autor: Mitarbeiter

Spielstärke: Einfach / Mittel

Küche: asiatisch

Portionen: 4

Zutaten

  • 1 Kopf Blumenkohl, in Röschen geschnitten (oder Brokkoli, falls bevorzugt)
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Zwiebel, gewürfelt
  • 3 Knoblauchzehen, dünn geschnitten
  • 3 EL gelbes Curry
  • 1 14 oz. kann Kokosmilch
  • 1/2 Tasse gehackter Koriander
  • Salz und schwarzer Pfeffer nach Geschmack

Optional

  • 1 TL Fischsauce
  • 1 TL Zitronensaft

Dieses herzhafte und nahrhafte Rezept kombiniert Blumenkohl, cremige Kokosmilch und aromatische Kräuter, damit Sie eine leckere Mahlzeit genießen können. Genießen Sie es als Haupt- oder Beilage!

Wie man Blumenkohl-Curry macht

  1. Olivenöl in einem großen Topf erhitzen. Zwiebel 5 Minuten anbraten. Knoblauch hinzufügen und 1 Minute anbraten.
  2. Blumenkohl dazugeben und 4 Minuten anbraten. Fügen Sie Curry und Kokosmilch hinzu, rühren Sie um, um zu kombinieren.
  3. Die Mischung zum Kochen bringen und mit Salz und schwarzem Pfeffer würzen. Sauce 10 Minuten köcheln lassen.
  4. Blumenkohl in Schalen geben und mit Frühlingszwiebeln und Koriander garnieren.