Citrus Slaw mit Orangen und Rosenkohl

24. September 2021

von Stacy Hochstein
Citrusy Slaw with Oranges and Brussels Sprouts

Vorbereitungszeit: 15 Minuten

Kochzeit: 10 Minuten

Gesamtzeit: 25 Minuten

Autor: Laura Enssle

Spielstärke: Einfach

Stichwort: Erfrischender Salat, Zitrusfrüchte

Küche: amerikanisch

Zutaten

  • 3 Tassen dünn geschnittener Rosenkohl
  • 1 Fenchelknolle, in dünne Scheiben geschnitten
  • Saft von 1 Orange
  • 1-2 TL Honig (optional)
  • Segmente von 1 Orange
  • 3 EL Olivenöl
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • Optionale Beilagen: getrocknete Cranberries oder gehobelte Mandeln

Unser Zitrussalat ist ein bunter Salat mit rohem Rosenkohl und Orangen. Es ist eine perfekte Mischung aus Farbe, Crunch, Tang und Süße. Der milde „anisartige“ Geschmack des rohen Fenchels ergänzt die anderen Aromen. Fügen Sie Preiselbeeren und Nüsse oder Samen hinzu, wenn Sie sie zur Hand haben!

Wie man Citrus Slaw mit Orangen und Rosenkohl macht

  1. Für das Dressing Öl, Honig, Orangensaft, Salz und Pfeffer mischen. Beiseite legen.
  2. Den in Scheiben geschnittenen Rosenkohl und Fenchel mit dem Dressing vermengen.
  3. Die Orangenscheiben dazugeben und vorsichtig vermischen.
  4. Mit mehr Salz oder Pfeffer abschmecken. Lassen Sie den Salat vor dem Servieren mindestens 10 Minuten ruhen. Mit Fenchelblättern, getrockneten Cranberries oder gehobelten Mandeln garnieren.