Leicht verkrustete Thunfisch-Tacos

5. November 2021

von Stacy Hochstein
Lightly Crusted Tuna Tacos

Vorbereitungszeit: 20 Minuten

Kochzeit: 20 Minuten

Gesamtzeit: 40 Minuten

Autor: Laura Enssle

Spielstärke: Mittel

Stichwort: Tacos

Küche: Mexikaner

Zutaten

Pasteten

  • 2 5oz Dosen Thunfisch, abgetropft
  • 2 TL Dijon-Senf oder dein Lieblingssenf
  • 1/2 Tasse Semmelbrösel
  • 1 TL Zitronensaft
  • 2 EL Petersilie, gehackt
  • 2 Frühlingszwiebeln, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 Ei
  • Speiseöl für die Pfanne
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Tacos

  • ½ Rotkohl, in dünne Scheiben geschnitten
  • ¼ Bund Koriander, gehackt
  • 2 TL frischer Limettensaft
  • 8 Maistortillas
  • Schuss Weißzucker

Taco Soße

  • ½ Tasse Mayonnaise oder Sauerrahm
  • Ihre Lieblings-Hot-Sauce nach Geschmack (optional)
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Wer hätte gedacht, dass Thunfisch in Dosen ein so vielseitiges Lebensmittel sein kann. Diese Thunfisch-Patties sind perfekt mit frischer Petersilie, Zitronensaft, Senf und Frühlingszwiebeln aromatisiert und haben eine leichte Kruste, was sie perfekt für Tacos macht. Top mit unserem Krautsalat und scharfer Mayo. Wir lieben dieses Thunfisch-Taco-Rezept für ein schnelles und einfaches Abendessen.

Wie man leicht verkrustete Thunfisch-Tacos macht

    1. In einer großen Schüssel Thunfisch, Senf, Semmelbrösel, Zitronensaft, Petersilie, Frühlingszwiebeln und eine Prise Pfeffer und Salz vermischen.

 

    1. Die Mischung abschmecken und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dann das Ei dazugeben und vermischen.

 

    1. Die Saucenpfanne bei mittlerer Hitze mit Öl vorheizen, damit die Patties nicht kleben.

 

    1. Aus der Thunfischmischung 8 kleine Patties formen (bei Thunfischburgern in 4 teilen). Glätten Sie sie mit den Händen.

 

    1. Die Patties auf die Pfanne legen und von jeder Seite 4-5 Minuten goldbraun backen. Legen Sie die gekochten Patties mit einem Papiertuch oder einer Serviette auf einen Teller, wenn sie fertig sind.

 

    1. Während die Patties garen, den Kohl in eine Schüssel geben und Koriander, 1 TL Limettensaft, eine Prise Salz und eine Prise Zucker hinzufügen. Zusammen mischen und nach Geschmack anpassen.

 

    1. Mayonnaise oder Sauerrahm in eine kleine Schüssel geben und mit scharfer Sauce (falls verwendet), 1 TL Limettensaft und Salz abschmecken.

 

    Eine Maistortilla flach auf einen Teller legen. Ein Thunfisch-Patty halbieren und in einer Linie über die Tortilla legen. Etwa 1 EL Mayonnaise oder Sauerrahmmischung auf den Thunfisch geben und mit dem Kohl belegen. Wiederholen Sie dies für den Rest der Patties.

 

Hinweis: Verwenden Sie das Patty-Rezept und machen Sie Thunfischschieber, belegen Sie einen Salat damit oder essen Sie ihn einfach so.