Würziger griechischer Kichererbsensalat

30. September 2021

von Stacy Hochstein
Zesty Greek Chickpea Salad

Vorbereitungszeit: 10 Minuten

Kochzeit: 20 Minuten

Gesamtzeit: 30 Minuten

Spielstärke: Einfach

Stichwort: Kichererbsen, vegetarisch, vegan, Couscous

Küche: Mittelmeer-

Zutaten

  • 1 Tasse Farro, Gerste oder Couscous
  • 1 Tasse Kirschtomaten halbiert oder 1 große Tomate, gewürfelt
  • 1 Tasse Kichererbsen, (~1/2 Dose)
  • 1 Paprika, gewürfelt
  • 1 große Gurke, gewürfelt
  • 1/4 Tasse kleine gewürfelte rote Zwiebel
  • 3 EL Öl
  • 1-2 EL Zitronensaft
  • 1/4 Tasse gehackte Petersilie
  • 1 TL getrockneter Oregano
  • 1/2 TL Salz

Dieser mediterrane Salat ist voller Geschmack mit den frischesten Zutaten – Paprika, Tomaten, Gurken und roten Zwiebeln. Wir lieben es, wie einfach Sie dieses pikante Dressing mit nur wenigen Grundnahrungsmitteln zubereiten können. Vollgepackt mit Proteinen und Ballaststoffen aus Kichererbsen und Getreide ist dieses Rezept ein herzhaftes vegetarisches Hauptgericht.

Wie man pikanten griechischen Kichererbsensalat macht

  1. Kochen Sie Farro oder bevorzugtes Getreide in Richtung der Verpackung.
  2. Wenn Sie Kichererbsen aus der Dose verwenden, spülen Sie sie unter Wasser ab.
  3. In einer kleinen Schüssel Öl, Zitronensaft, Petersilie, Oregano und Salz zu einem Dressing verrühren.
  4. In einer großen Schüssel gekochtes Getreide, Tomaten, Kichererbsen, Paprika, Gurken und rote Zwiebeln mischen.
  5. Das Dressing in die große Schüssel mischen.
  6. Chillen und servieren.

Spitze: Für einen authentischen griechischen Salat fügen Sie Oliven und Feta-Käse hinzu.