Wie wir auf die Krise reagieren ›

Italienische Kichererbsensuppe mit Nudeln

Vorbereitungszeit: 10 Minuten

Kochzeit: 20 Minuten

Gesamtzeit: 30 Minuten

Autor: Adaptiert von NY Times Cooking: Rezept von Colu Henry

Spielstärke: Mittel

Küche: Italienisch

Portionen: 4

Zutaten

  • 3 EL Olivenöl
  • 1 mittelgelbe Zwiebel, fein gehackt
  • 2 TL Rosmarin
  • 1/2 TL rote Pfefferflocken
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 1 Tasse ganze Tomaten in Dosen, abgetropft
  • 1 (15 oz.) Dose Kichererbsen
  • 1 Tasse kleine Nudeln
  • 4 Tassen grob gehacktes Blattgemüse wie Grünkohl oder Spinat

Optional

  • Geriebener Parmesan zum Servieren
  • Olivenöl zum Servieren

Wählen Sie Ihre kleinen Lieblingsnudeln aus, um diese köstliche Suppe mit vollem Geschmack zu ergänzen. Kichererbsen (Kichererbsenbohnen) sind eine großartige Proteinquelle, die Sie Ihren vegetarischen Gerichten hinzufügen können.

Wie man italienische Kichererbsensuppe mit Nudeln macht

  1. Öl in einem großen Topf erhitzen. Fügen Sie Zwiebel hinzu und kochen Sie, gelegentlich rührend, bis weich, ungefähr 4-5 Minuten. Fügen Sie Knoblauch, Rosmarin und rote Pfefferflocken hinzu, kochen Sie für 1 Minute mehr. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  2. Tomaten und Kichererbsen einrühren, die Tomaten mit der Rückseite eines Löffels oder Spatels aufbrechen und etwa eine halbe Tasse zerdrücken.
  3. 3 Tassen Wasser hinzufügen und bei starker Hitze zum Kochen bringen. Fügen Sie die Nudeln hinzu und köcheln Sie unter häufigem Rühren. 10 Minuten kochen lassen. Das Wasser wird größtenteils von den Nudeln aufgenommen. Wenn Sie jedoch mehr Suppenbrühe bevorzugen, können Sie 1/2 Tasse zu 1 Tasse Wasser oder Hühnerbrühe hinzufügen und köcheln lassen, bis sie sich erwärmt haben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Fügen Sie das Grün hinzu und rühren Sie, bis es welk ist. Schmecken und entsprechend würzen.
  5. In Schüsseln füllen und mit geriebenem Parmesan und etwas Olivenöl bestreuen.